Presse

Überlegener Sieg für Livia Maskow und Levi Ellmers

Nord Cup in Dresden/Coswig Das letzte Turnier der Nord Cup Serie 2018/19 in Coswig bei Dresden wurde für Livia Maskow und Levi Ellmers in der C-Klasse zu einem überlegenen Sieg mit 62,23 Punkten und über 15 Punkten Vorsprung vor den Zweitplatzierten Newcomern Scholz/Köpping aus Königs Wusterhausen. In der B-Klasse dagegen erreichten die wesentlich höher eingeschätzten Deichhorster Lisa Finster und Jesko Opitz glücklich den 3. Platz.

weiterlesen

Erfolg in Winsen NC: Livia/Levi Pl. 1 – Lisa/Jesko Pl. 2

Einen tollen Erfolg konnten die beiden Paare des RRC Delmenhorst TV-Deichhorst beim zweiten Turnier der neuen Nord Cup-Serie 2018/19 in Winsen (Aller) verbuchen. Livia Maskow und Levi Ellmers holten sich in der C-Klasse mit deutlichem Abstand Platz 1, während Lisa Finster und Jesko Opitz, die nach über einem Jahr Pause wieder ins Turnier Geschehen einstiegen, sich den 2. Platz in der höheren B-Klasse sicherten.

weiterlesen

DRBV-Ehrennadel in Gold für Walter Buck

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaft gab es dann für den RRC Delmenhorst/TV Deichhorst eine weitere Auszeichnung. Walter Buck wurde vom Deutschen Rock’n’Roll und Boogie Woogie Verband für langjährige Ehrenamtliche Tätigkeit in Verein und Verband mit der Ehrennadel in Gold geehrt.

weiterlesen

Maskow/Ellmers glänzen mit Platz 3 bei der DM

Deutsche Meisterschaft 2018 in Landsberg: Livia und Levi zünden eine Rakete! Livia Maskow und Levi Ellmers, vom RRC Delmenhorst/TV Deichhorst, erklommen überraschend aber hochverdient, mit Saisonbestleistung im Finale der C-Klasse bei der Deutschen Meisterschaft in Landsberg mit Platz 3 das Siegerpodest. Nach der direkten DM-Qualifikation mit dem 3. Platz beim Deutschland Cup in Siegburg, hatten Livia und Levi gemeinsam mit den Trainern, Nicole und Walter Buck, das Erreichen der Finalrunde als vorrangiges Ziel festgelegt.  In der Vorrunde gingen die 10 qualifizierten Paare der C-Klasse an den Start. Die Deichhorster Maskow/Ellmers zeigten hier eine souveräne Leistung mit gewohnt sicherer Akrobatik und einer guten tänzerischen Leistung. Sie tanzten konzentriert und fehlerfrei, wenn gleich man ihnen die Anspannung noch anmerkte. Mit 51 Punkten auf Rang 4 liegend erreichten sie sicher das Finale der besten 7 Paare.

weiterlesen
  • NDM 2012, Schüler

    NDM 2012, Schülerklasse
  • DM 2008 Finale

  • Links

  • Archiv